Osmanisches Dampfbad

Fernöstlich entspannen

Das Osmanische Dampfbad in der Saunagrotte ist ein orientalisch gekacheltes Dampfbad, das auf Haut und Sinne eine angenehme Wirkung ausübt. Die mäßige Wärme von 40-50 °C, die hohe Luftfeuchtigkeit und die akustische Untermalung von Vogelgezwitscher, Blätter und Meeresrauschen sorgen für einen entspannenden Badeaufenthalt, während leichte z. B. Eukalyptusaromen die Atemwege befreien.

Während der Damensauna werden hier unterschiedliche Peelings gereicht.

Alle Infos auf einen Blick

Temperatur ca. 40-50 °C
Luftfeuchtigkeit ca. 100 %
empfohlene Aufenthaltsdauer 15-20 Minuten
Wirkungsweise entschlackend, erfrischend, befreit die Atemwege, gut für Stressabbau, Hautprobleme, Cellulite und Anti Aging
Sitzplätze 11

 

 

Nach Oben