toggle menu Telefon

01.11.2017Fünfmillionster Besucher geehrtViel Besuch in der Sylter Welle

Etwas ungläubig guckt der sechzehnjährige Manuel Rombach aus Aachen, als Steffen Jahrmarkt vom Insel Sylt Tourismus-Service (ISTS) ihn an der Kasse des Freizeitbades Sylter Welle zur Seite bittet. „Ich muss mal etwas mit dir besprechen“. Schnell wandelt sich die anfängliche Unsicherheit in große Freude, als Manuel mitgeteilt wird, dass er sage und schreibe der fünfmillionste Besucher des beliebten Sport- und Freizeitbades ist!

Manuel darf sich nun über ein schickes Sylter Welle Badetuch sowie ganzes Jahr freien Eintritt in die Sylter Welle freuen. Das passt,  denn er und seine Familie kommen seit einigen Jahren immer mal wieder nach Sylt und sind echte Insel-Fans: „Wir wohnen in Wenningstedt und ein Besuch der Sylter Welle gehört zum Sylt-Programm einfach dazu“, freut er sich.

Seit der Eröffnung 1994 ist viel passiert: so wurde z.B. im Jahr 2002 das damals noch zeitgemäße Außenbecken eingeweiht. Seit 2007 gibt es drei unterschiedlich schnelle Pipeline-Rutschen, die nach wie vor eines der beliebtesten Highlights des Freizeitbades sind. 2012 wurde die viermillionste Besucherin begrüßt, 2015 wich das Außenbecken aufgrund des viel zu hohen Energiebedarfes und zu geringer Nutzung dem hochmodernen Sportbecken mit Drei-Meter-Sprungturm. Derzeit wird der Eingangsbereich komplett neu gestaltet.

30.10.201720 Tage - 20 %Reduzierter Eintritt

Dass das Freizeitbad vom 06.11 bis einschl. 25.11. seine alljährliche Renovierungskur erhält, zahlt sich für Saunagäste aus: In diesem Zeitraum erhalten Sie 20 % Ermäßigung auf den Saunaeintritt. Die Badelandschaft steht
dann leider nicht zur Verfügung

17.10.2017 Schließung der BadelandschaftRenovierungen im November

Vom 06. November bis (einschl.) 25. November finden die jährlichen Wartungsarbeiten in der Sylter Welle statt. Aufgrund der Reparaturarbeiten kann die Badelandschaft nicht genutzt werden.
Der Saunabereich steht Ihnen, von 12.00 - 21.00 Uhr, wie gewohnt zur Verfügung. Auf den Eintritt erhalten Sie in diesem Zeitraum 20% Rabatt.

Wir bitten schon jetzt um Ihr Verständnis.

27.09.2017SonderpreisReduzierte Saunakarten

Vom 01. bis zum 31. Oktober überrascht die Sylter Welle mit einem wirklich besonderen Herbst-Special: Die beliebten 6er Karten, mit denen Saunafans und Dauerschwimmer sechs Mal Eintritt zum Sonderpreis erwerben können, werden noch günstiger: Für nur 80,- Euro (anstatt 110,-) können die Karten den ganzen Oktober lang erworben werden. Die Nutzung ist natürlich wie üblich ganzjährig möglich. Ebenfalls 30 Euro spart man beim Kauf einer 6er Karte für Kinder und Jugendliche.

Erhältlich sind die reduzierten Mehrfachkarten direkt an der Kasse der Sylter Welle.

26.09.2017Familien-KilometerSchwimmen Sie so viel Sie können

Im Oktober lädt die Sylter Welle wieder zu einem sportlichen und ganz besonderen Wettbewerb ein!

Schwimmen Sie mit der ganzen Familie so viele Kilometer wie möglich. Ein Mitarbeiter der Sylter Welle übernimmt für Sie das Zählen der Bahnen im Sportbecken. Die Familien können von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 10.00 - 12.00 Uhr und von 13.00 - 16.00 Uhr bzw. freitags 10.00 - 12.00 Uhr starten. Sie schwimmen als Staffel jeweils eine halbe Stunde so viel Bahnen, wie Sie können (mehrfach Starts sind möglich). Natürlich steigen die Chancen, je öfter Sie in dieser Woche in die Sylter Welle gehen. Die Sieger-Familie gewinnt für jedes Kind eine hochwertige Boogie-Board Ausrüstung inkl. Flossen!


Oktober:
Sonntag, 22. - Freitag, 27. Oktober

Die Aktion ist im Eintrittspreis enthalten. Voraussetzung ist sicheres Bahnenschwimmen alle Teilnehmer.

22.09.2017Wartungsarbeitenan der Stromversorgung

Am Dienstag, den 26. September können die Wellenmaschine, die Wasserspiele sowie die Rutschen leider nicht in Betrieb genommen werden. Grund hierfür sind Arbeiten an der Stromversorgung.

Alle anderen Bereiche sind wie gewohnt nutzbar.

Wir bitten um Ihr Verständnis,

Ihr Insel Sylt Tourismus-Service

14.09.2017RenovierungsarbeitenNeuer Eingangsbereich

Sylter Welle erhält einen neuen Eingangsbereich

Ab Montag, 18.09. beginnen Baumaßnahmen in der Strandstraße: Die Sylter Welle erhält einen vollständig neuen und modernen Eingangsbereich. Voraussichtlich werden die Baumaßnahmen bis zum Jahresende andauern. Der Eintritt zum Spaß- und Erlebnisbad sowie zur Saunalandschaft wird jedoch weiterhin möglich sein, nämlich durch das „Bike- und Sport Infocenter“ direkt neben dem alten Haupteingang.

13.09.2017Einlassstoppam 13. September 2017

Aufgrund des Sturmes am heutigen Tage (13. September 2017) wird die Sylter Welle früher geschlossen. Es besteht bereits ein Einlassstopp.

Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns Sie morgen wieder begrüßen zu dürfen.

23.08.2017HerausforderungFamilien-Kilometer

Im September und Oktober lädt die Sylter Welle zu einem sportlichen und ganz besonderen Wettbewerb ein: Schwimmen Sie mit ihrer gesamten Familie so viele Bahnen wie nur möglich. Damit sie sich ganz auf das Schwimmen konzentrieren können, übernimmt ein Mitarbeiter der Sylter Welle das Zählen der Bahnen im Sportbecken. Natürlich steigen die Chancen, je öfter Sie in dieser Woche in die Sylter Welle gehen. Die Sieger-Familie gewinnt für jedes Kind eine hochwertige Boogie-Board Ausrüstung inkl. Flossen!

Termine (täglich zwischen 10.00 - 16.00 Uhr):
September:
Sonntag, 03. - Freitag, 08. September

Oktober:
Sonntag, 08. - Freitag, 13. Oktober
Sonntag, 22. - Freitag, 27. Oktober

Die Aktion ist im Eintrittspreis enthalten. Voraussetzung ist sicheres Bahnenschwimmen alle Teilnehmer.

07.08.2017Wartungsarbeitenin der Sylter Welle

Vom 06. November bis (einschl.) 25. November finden die jährlichen Wartungsarbeiten in der Sylter Welle statt. Aufgrund der Reparaturarbeiten kann es zur eingeschränkten Nutzung der Bade- und Saunalandschaft kommen. Genauere Informationen, welche Bereiche geschlossen werden müssen, werden wir hier veröffentlichen.

Wir bitten schon jetzt um Ihr Verständnis.

27.07.2017Specials in der Sylter WelleSonderaktionen im August

Badespaß und Saunavergnügen – im August freuen wir uns auf zwei besondere Specials in der Sylter Welle, eines für Kids und eines für Saunabegeisterte.

Kidsday in der Sylter Welle

Der August ist für Kids der Monat, wenn es um coole Wasseraction im Schwimmbad geht! Ob Wassertrampolin, Wasserspielzeug oder auch Schwimminseln, auf denen ihr euch austoben könnt – für jeden ist etwas dabei. Erlebt einen actionreichen Nachmittag in der Sylter Welle, unsere Animateure freuen sich schon auf euch. Die Aktion findet im Sportbecken statt.

Kidsday: Jeden Samstag im August von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt

Teilnehmen dürfen alle Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 14 Jahren. Voraussetzung ist sicheres Schwimmen. Die Aktion ist im üblichen Eintrittspreis enthalten.

Finnischer Bieraufguss in der Saunalandschaft

Sauna geht auch im Hochsommer – aber ein Sauanaaufguss mit Bier? Was sich auf den ersten Moment ungewöhnlich anhört, ist in Finnland schon lange Tradition. Das Bier wird nicht direkt auf den Ofen gegeben, sondern verdünnt angerührt und verströmt beim Aufguss einen Geruch ähnlich dem von frisch gebackenem Brot. Dazu gibt es kostenfrei ein frisches, alkoholfreies Hefeweizen. Also nichts wie hin und ausprobieren!

Finnischer Bieraufguss: Jeden Montag im August ab 12.00 Uhr. Aufgusszeiten sind 12.00 Uhr, 16.00 Uhr und 20.00 Uhr. Die Aktion ist im üblichen Eintrittspreis enthalten.


26.07.2017Sperrung des Außenbeckenin der Saunalandschaft

Am Donnerstag, dem 27. Juli ist das Außenbecken der Saunalandschaft bis ca. 12.00 Uhr gesperrt.

Wir bitten alle Sauna-Gäste um ihr Verständnis.
Ihr Team der Sylter Welle

31.03.2017Eiszeit in der Sylter WelleHeißkaltes Eisvergnügen

Eine Abwechslung mit besonderer Note verspricht die Sylter Welle Saunafans an jedem Montagabend im April. Jeweils um 18.00, 19.00 und 20.00 Uhr überrascht der Saunameister mit duften Eiskugeln, deren Schmelzen zu einer aromatischen Geruchsexplosion führt. So wird das Schwitzvergnügen zu einem äußerst anregenden Genuss. Zwischen den Saunagängen – prickelnd auf der Haut verrieben – erfrischt ein neuartiges Crushed-Ice-Peeling und vertreibt auch das letzte Gähnen der Frühjahrsmüdigkeit. Als ultimativer Energiekick wirkt schließlich der eiskalte Smoothie, der jedem Gast der Blockhausauna am Montagabend ab 18.00 Uhr während oder nach dem Saunagang gegönnt sei.

Das Beste: Alles ohne Aufpreis. …kein Aprilscherz!

22.02.2017Erfolgreich1. „Sylter Welle“Indoor SUP Yoga & Fun Event

Am 18. Februar 2017 fand ein etwas anderes Event in der Sylter Welle statt: Das 1. "Sylter Welle" Indoor SUP Yoga & Fun Event. Dass es ein voller Erfolg war, konnte man auch an den zahlreichen Beiträgen in der überregionalen Presse verfolgen. Wir haben Ihnen eine Auswahl an Zeitungsartikeln sowie Film- und Radiobeiträgen zusammengestellt:

Bilder vom ersten Sylter Welle Indoor SUP Yoga & Fun Event

Video des ersten Sylter Welle Indoor SUP Yoga & Fun Events

Erfahrungsbericht:
Sylt und der Norden

Radiobeitrag:
Radio Syltfunk

Online TV
Sylt TV

Online und TV-Beitrag
Sylt 1 TV

Zeitungsartikel
Hamburger Abendblatt
Bild
Focus
shz
Boyens Medien

06.02.20171. „Sylter Welle“Indoor SUP Yoga & Fun Event

Am Samstag, den 18.02.2017 die Welt des Stand-Up-Paddling (SUP) entdecken!
Gemeinsam mit dem Insel Sylt Tourismus-Service und der BKK-VBU präsentiert SUP-Teamsport* den boomenden Trendsport und lädt zum Mitmachen ein. Das Meerwasser-Sportbecken in der Sylter Welle wird der Schauplatz für alles, was auf dem Stand-Up-Paddel-Board Spaß macht. Mit wunderbarem Ausblick auf Dünen und Nordsee kann man die vielen Facetten dieses, für alle Altersklassen und Fitnesslevel leicht zu erlernenden, Sports kennenlernen – als Zuschauer oder auch aktiv als Teilnehmer.

SUP-Yoga

„Early Birds” willkommen! Um 8:00 Uhr wird bereits mit den ersten beiden SUP-Yoga-Sessions begonnen. Eine Trainerin leitet diese Einheiten von einer schwimmenden Yoga-Insel aus, die Teilnehmer befinden sich auf sternförmig fixierten, speziellen Yoga-SUP-Boards. Entspannung und faszinierende Atmosphäre ist garantiert!

SUP-Schnupperkurse

Einfach aufs Brett steigen und Probepaddeln – betreut von professionellen SUP-Trainern. Das zeigt, wie einfach es ist und was für einen Spaß es macht, unabhängig von Geschicklichkeit und Fitness-Level. Vorsicht: Schnelle Erfolgserlebnisse und „Suchtgefahr” garantiert!

SUP-FitCircle

Das neue, von SUP-Teamsport entwickelte, Trainingsformat ist ein effektives Ganzkörper-Workout. An jeder, der vier Bojen im 25 Meter- Meerwasser-Becken warten wechselnde Übungen auf dem SUP-Board. Exercise – Paddeln – Exercise – Paddeln. Mehr kann man nicht für Figur und Fitness tun!

SUP-Quidditch

Drei gegen Drei auf dem SUP. Bei diesem rasanten, neuen Wasserspiel geht es um Tore und Baggerpunkte. Einfach bei den Show-Matches zuschauen und vielleicht auch mal bei einem Spiel im Team dabei sein?!

Zeitplan

08:00 Uhr                      1. SUP-Yoga-Session (mit Voranmeldung)     
09:00 Uhr                      2. SUP-Yoga-Session (mit Voranmeldung)     
10:00 Uhr                      SUP-Fun / Schnupperkurs für jedermann, SUP-Quidditch
13:00 Uhr                      1. SUP-FitCircle (mit Voranmeldung)           
14:00 Uhr                      2. SUP-FitCircle (mit Voranmeldung)           
15:15 Uhr                      3. SUP-Yoga-Session (mit Voranmeldung)     
ab 16:30 Uhr                 normaler Schwimmbetrieb

Kurspreise und Anmeldung


SUP-Yoga           inkl. 4h Badelandschaft Sylter Welle: 25 €
SUP-Yoga           inkl. 4h Bade- & Saunalandschaft Sylter Welle: 35 €
SUP-FitCircle       inkl. 4h Badelandschaft Sylter Welle: 20 €
SUP-FitCircle       inkl. 4h Bade- & Saunalandschaft Sylter Welle: 30 €
SUP Fun / Schnupperkurs / SUP Quidditch für jedermann normaler Eintrittstarif

Voranmeldungen für die Kurse bitte unter der Buchungs- und Servicenummer: 04651 998-111.

*SUP-Teamsport ist ein überregionales Projekt von: Dr. med. Philip Michel, Klaas Voget und Thomas Wendt.

                                                      

30.11.2016„Hohoho“Besuch vom Weihnachtsmann

 Der Weihnachtsmann überrascht die kleinsten Badegäste an den kommenden Adventssonntagen und Heiligabend in der „Sylter Welle“

An den Adventssonntagen im Dezember, am 4., 11. und 18.12., hat ein ganz besonderer Gast seinen Besuch angekündigt:

Zwischen 14.00 Uhr und 15.00 Uhr wird der Weihnachtsmann in der Badelandschaft erscheinen und Kinder mit kleinen Präsenten überraschen.

Natürlich darf der Mann mit dem weißen Bart auch hier an Heiligabend nicht fehlen. Seinen großen Tag startet der Weihnachtsmann von 11.00 Uhr bis 12.30 Uhr in der Sylter Welle.

Übrigens: Heiligabend ist das vorfreudige Badevergnügen in der „Sylter Welle“ in der Zeit von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr besonders günstig!
Zum Frühschwimmertarif zahlen Erwachsene am 24.12. für bis zu 5 Stunden Badevergnügen nur 5,50 €, der Eintrittspreis für Kinder und Jugendliche beträgt nur 3 €.

Beim Schwitzen in Weihnachtsstimmung kommen!

Schon bemerkt? Auch in diesem Jahr wurde die Saunalandschaft mit viel Liebe zum Detail weihnachtlich dekoriert. Passend dazu wird es in den Saunen regelmäßig weihnachtlich-würzige Aufgüsse geben

Informationen und Kontakt unter www.sylterwelle.de oder der Buchungs- & Servicenummer 04651 9980.

17.11.2016Geänderte ÖffnungszeitenWeihnachten in der Sauna

Nicht nur sauber, sondern … schön weihnachtlich!

Pünktlich zum 1. Advent wird es in der frisch gewarteten Saunalandschaft der Sylter Welle wieder recht weihnachtlich.

Wegen der aufwendigen Weihnachtsdekoration werden die Saunen am Freitag, den 25.11. eine Stunde später, erst ab 13 Uhr, öffnen.


Der Insel Sylt Tourismus-Service bittet dafür um Verständnis.

02.11.2016WartungsarbeitenStart 06. November 18.00 Uhr

Aufgrund der jährlichen Revisions- und Wartungsarbeiten ist die gesamte Badelandschaft des Freizeitbades „Sylter Welle“ in der Zeit vom  07. bis zum 27. November 2016 geschlossen.

Bereits am Sonntag, den 06. November, wird das Sportbecken ab 18.00 Uhr gesperrt, um das Wasser für die bevorstehende Renovierung abzulassen.


Der Insel Sylt Tourismus-Service bittet um Ihr Verständnis.

 

 

25.10.2016WartungsarbeitenVom 07.11. - 27.11.2016

An 21 Tagen 21% in der Saunalandschaft sparen!

Aufgrund der jährlichen Revisions- und Wartungsarbeiten ist die gesamte Badelandschaft des Freizeitbades „Sylter Welle“ in der Zeit vom  07. bis zum 27. November 2016 geschlossen.
Prüfungen, Wartungen und Reinigungen größeren Umfangs werden vom Insel Sylt Tourismus-Service (ISTS) aus Gründen der Qualitätssicherung regelmäßig in allen Objekten durchgeführt.

Saunagäste dürfen sich freuen

Das Saunavergnügen bleibt von der Schließungsphase der Badelandschaft nach den gröbsten Arbeiten in den ersten drei Tagen nahezu unbeeinträchtigt. Alle sieben Saunen der vielfältigen Sauna-Themenlandschaft stehen während der gesamten Schließungszeit der Badelandschaft zu einem Rabatt von 21% des Eintrittspreises zur Verfügung.

Sonder-Öffnungszeiten der Saunalandschaft

Vom 07. November bis zum 09. November 2016 täglich von 16 Uhr bis 21 Uhr, voraussichtlich ab dem 10.11. von 12 Uhr bis 21 Uhr.

Ab dem 28. November erstrahlen alle Becken, die überprüften Rutschen, die Innenfassaden und die umgebauten Duschen des großzügigen Badebereichs im neuen Glanz und das Seewasser lädt, frischer denn je und dennoch wohltemperiert, zum ganzjährigen Baden ein.

Informationen und Kontakt unter www.sylterwelle.de oder der Buchungs- & Servicenummer 04651 9980.

21.09.2016„AQUABACK® - Das Fitnessstudio im Wasser “

Ganztägig Schnupperkurse in der Sylter Welle

Für sportlich Interessierte bietet das Freizeitbad Sylter Welle am Samstag, den 08.10.2016  jeweils um

  • 10.00 Uhr
  • 10.45 Uhr
  • 11.30 Uhr
  • 14.00 Uhr
  • 14.45 Uhr
  • 15.30 Uhr

Schnupperkurse im  AQUABACK®-Training an.

Mit zehn Stationen, bestehend aus 5 Geräten und 5 freien Übungen mit Aquahantel und Poolnudeln, stellt das AQUABACK® Trainingskonzept ein komplexes, gelenkschonendes Training für Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination dar. An diesem Schnuppertag in der Sylter Welle können die neuen Unterwassertrainingsgeräte in Form eines Zirkeltrainings mit Musik im Kursbecken getestet werden. Angeleitet werden die Kurse von einem geschulten AQUABACK® -Team.

Die abwechslungsreichen Geräte trainieren alle wichtigen „Problemzonen“ und man spürt durch das Wasser die Belastung nicht so stark trotzdem ist das Training effizient

Zusammen mit der Grafttherme präsentiert, am 08.Oktober, das AQUABACK®-Team und Erfinder Dr. Schlünz die in Deutschland neuartige Methode zur Muskelkräftigung, die eigentlich auf den lange bekannten Eigenschaften des Wassers beruht: wer Wasser verdrängen will, muss Kraft einsetzen, wird andererseits aber auch vom Wasser getragen. Gut für alle Menschen, die Probleme mit dem Rücken und den Gelenken haben und eine stützende Muskulatur deshalb besonders nötig hätten.

Den Grund für die wachsende Beliebtheit des Zirkeltrainings kennt der Sportwissenschaftler zur Genüge. „Die Abwechslung an den Unterwassergeräten und die musikalische Begleitung des Zirkeltrainings kommen bei Sportbegeisterten einfach gut an. Der positive Nebeneffekt: Die verschiedenen Geräte sorgen dafür, dass jeder Muskel des Körpers trainiert wird – das perfektes Ganzkörpertraining für jedermann!“

Nach einer kurzen Aufwärmphase trainieren die Kursteilnehmer dreimal 60 Sekunden an den Stationen, jeweils unterbrochen von acht Sekunden Pause.  Die AQUABACK®-Geräte ermöglichen das Training der beiden gegensätzlich wirkenden Muskelgruppen in einem Durchgang, denn sie bieten in beiden Bewegungsrichtungen einen Widerstand. Der Aquaback trainiert also die gerade Bauchmuskulatur und die Rückenstrecker. Der Aquapullpress fordert die Brust-, und  obere Rückenmuskulatur. Das Aquarotation stärkt die schrägen Bauchmuskeln und Rückenrotatoren. Auf dem Aquadip werden die Armstreck-und Armbeugemuskeln, sowie die Schulterblattmuskulatur trainiert.
Am Aquaback-Bike wird das Bindegewebe an den Beinen gestrafft und die Kondition verbessert. Nach den drei Minuten wechselt die Gruppe zur jeweils nächsten Station.
Auf diese Weise gelingt es, in nur einer halben Stunde ein intensives Ganzkörpertraining zu absolvieren, das die Aspekte Kraft, Ausdauer und Koordination optimal trainiert und obendrein noch Spaß macht.
Denn speziell auf das Zirkeltraining abgestimmte Musik sorgt für gute Laune und für ein perfektes Timing.

Der Schnupperkurs ist kostenfrei, lediglich Eintritt in die Sylter Welle ist zu entrichten

Anmeldungen bitte unter: 04651 998-111
Das Fitnessstudio im Wasser: AQUABACK®-TRAINING
Das  ist ein Zirkeltraining an speziellen Geräten im Wasser.

Freizeitbad

Mo. bis So.

10 bis 22 Uhr

Saunalandschaft

Mo bis So.

10 bis 22 Uhr

Damensauna

Mi.

18 bis 22 Uhr

01.11.2017

Etwas ungläubig guckt der sechzehnjährige Manuel Rombach aus Aachen, als Steffen Jahrmarkt vom...[weiter]

30.10.2017

Dass das Freizeitbad vom 06.11 bis einschl. 25.11. seine alljährliche Renovierungskur erhält, zahlt...[weiter]

17.10.2017

Vom 06. November bis (einschl.) 25. November finden die jährlichen Wartungsarbeiten in der Sylter...[weiter]

27.09.2017

Vom 01. bis zum 31. Oktober überrascht die Sylter Welle mit einem wirklich besonderen...[weiter]

26.09.2017

Im Oktober lädt die Sylter Welle wieder zu einem sportlichen und ganz besonderen Wettbewerb ein!

...[weiter]

Alles für mich

Syltness ist Genuss pur, ein Verwöhnerlebnis für alle Sinne und dabei gleichzeitig ein ganzheitliches Health-Konzept.

Entdecken Sie das Syltness Center

Verschenken Sie Wohlfühlgutscheine